Reihenhäuser in Harxheim:
KfW-Förderung Effizienzhaus 55

Wir bauen für Sie in einer schönen Randlage von Harxheim 22 Reihenhäuser vom Typ Classic 141 mit Süd-Ausrichtung

Das Preis-Leistungsverhältnis ist unschlagbar. Sie bekommen ein Haus inkl. Grundstück preiswerter als eine Eigentumswohnung. Dazu kommt noch die Heizung und Warmwasserbereitung über eine Nahwärmeversorgung (somit kein Schornsteinfeger, keine Wartungskosten, keine Reparaturen). Sie bekommen nur Wärme geliefert, von unserer eigenen „Traumhaus freie und unabhängige Energieversorgungsgesellschaft”.

Ausstattung:

Bei unserem Reihenhaus Classic 141 kommt Qualität zum Einsatz: Massivbauweise aus hochwertigem Kalksandvollstein. Hochwärmedämmendes Putzverbundsystem. Serienmäßige Wohnraumlüftung, Unterschreitung des Niedrigenergiestandards, KfW-Förderung Effizienzhaus 55. Hochwertige Hauseingangstür, Einbruchshemmende Kunststofffenster mit 3-facher Isolierverglasung. Serienmäßig Rollläden, Fliesen, gemäß Ihrer Bemusterung, in der Diele, Küche, Speisekammer, Gäste-WC, Badezimmer und Hauswirtschaftsraum. Hervorragend ausgestattetes Bad mit bodengleicher begehbarer Dusche, Badewanne, WC, Waschtisch, Handtuchheizkörper, integrierter Deckenbeleuchtung (Halogenspots), Armaturen sind ersatzteilsichere Markenfabrikate, Gäste-WC mit Waschtisch und integrierter Deckenbeleuchtung (Halogenspots).

Außenbereich: frostsichere Gartenwasserzapfstelle, Wandauslässe für Ihre Außenbeleuchtung an Haustüre und Terrasse. Das Haus wird nach dem KfW Effizienzhaus 55 Standard gebaut und erhält eine Nahwärmeversorgung.

Ihr Haus wird von uns für Sie in „Bezugsfertiger Ausführung” erstellt. Das bedeutet für Sie, dass bis auf die Maler- und Tapezierarbeiten sowie die Bodenbeläge, kein weiterer Aufwand entsteht. Die Wand- und Bodenfliesen im Bad und Gäste-WC sind bereits fertiggestellt. Sämtliche Wengerter-Massivhäuser sind bei uns alle mit einer Boden-/Fundamentplatte ausgestattet..

Lage:

Harxheim hat viel zu bieten, ein Dorf mit Wohfühlcharakter – für Einheimische wie für Gäste gleichermaßen.
Die Gemeinde Harxheim ist ein Weindorf am südlichen Stadtrand von Mainz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Bodenheim an. Die nächste Autobahnauffahrt A 60 ist Mainz-Hechtsheim (etwa 7 Kilometer entfernt).

Die öffentlichen Verkehrsmittel nach Mainz und Umgebung sind fußläufig erreichbar. Der ORN Bus bringt Sie morgens im 6 Minuten-Takt in die Stadt. Diverse Einkaufsmöglichkeiten wie Apotheke, Post, Bäcker, Blumenladen, Supermarkt, Bank sind in unmittelbarer Nähe. Zahlreiche Weinstuben und Straußwirtschaften sind leicht zu Fuß zu erreichen.

Ein Kindergarten mit Kinderkrippe und sehr gutem Ruf bietet Familien ein gutes Zusammenleben. Eine Grundschule die Ihre Kinder abholt und ein weiterführendes Gymnasium bieten eine gute Ausbildung für Ihren Nachwuchs.

Am Alten Bahnhof
55296 Harxheim

Baubeginn:

Mitte 2016

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.